Ein Jahr Standort China – verbesserter Marktzugang in Asien

29.03.2021

Fast auf den Tag genau vor einem Jahr wurde trotz der Unsicherheiten der beginnenden Coronakrise unser Standort China in Shanghai eröffnet. Dank des Einsatzes des hart arbeitenden Teams ist daraus bereits ein vorzeigbarer Erfolg geworden.

Ziele der Gründung des Standortes waren ein ungehinderter und erleichterter Marktzugang nach China und Gesamtasien sowie die Absicherung und der Ausbau des bereits bestehenden Geschäftes. Außerdem sollte auch eine Optimierung der globalen Supply Chain durch die Auswahl der jeweils besten Quelle für Elektronikkomponenten erreicht werden.

Die Gründung, der Aufbau einer Infrastruktur und die Einführung von SAP waren die Basis, um seit Mai das Geschäft erfolgreich zu betreiben. Mittlerweile sind zwanzig Mitarbeiter für unsere Kunden aktiv. Um die Kundennähe weiter zu verbessern, wurde bereits auch eine erste Repräsentanz mit einem Vertriebsmitarbeiter in Peking eröffnet. Obendrein ist es uns im ersten Jahr auch gelungen, das Unternehmen nach ISO 9001 zu zertifizieren. Dadurch weisen wir nach, dass wir Anforderungen schneller und genauer erfüllen als andere Marktbegleiter.

Resultat dieses Engagements nach einem Jahr ist, dass nicht nur Bestandskunden zufriedenstellend bedient wurden, sondern auch erste lukrative Neuaufträge abgeschlossen werden konnten. Die Kollegen unserer chinesischen Niederlassung zum einjährigen Bestehen.

 

Zurück

Menü