Packaging Valley Days in Schwäbisch Hall

01.07.2016

Am 23. und 24.06.2016 fanden in Schwäbisch Hall die Packaging Valley Days statt.

An zwei Tagen informierten Experten und Branchenkenner aus Forschung und Wirtschaft über Trends, neueste Entwicklungen rund um die Verpackungsindustrie und den Maschinenbau. Dies alles stand dieses Jahr unter dem Thema Verpackungsprozesse 4.1 – Virtualität trifft Realität.

HEITEC Crailsheim war als Aussteller an beiden Tagen vertreten, am 1. Tag auf dem Infomarkt, welcher in den Pausen besucht wurde. Am 2. Tag präsentierten wir im Virtual-Reality Center die Methodik und Vorgehensweise einer virtuellen Inbetriebnahme am VR-Modell. Zusammen mit Fa. Itek (Ingenieurbüro Sondermaschinenbau und ebenfalls Mitglied im Packaging Valley) konnten wir den Besuchern praxisnah erläutern, welche Vorteile daraus entstehen.
Bei E+K Sortiersysteme GmbH konnten wir als Unteraussteller HeiMAX, unser mobiler Wartungs- und Instandhaltungsassistent, vorstellen. An einem Karpulenvereinzelner demonstrierten wir die Funktionen unseres HeiMAX, wie man eine papierlose Wartung im Rahmen der zukünftigen Digitalisierung zukunftsorientiert durchführen kann.  

 

Zurück

Menü