HEITEC-Kompetenz in Elektronik und Gehäusetechnik auf der Embedded Systems Expo in Tokio

14.05.2018

HEITEC baut weltweit kontinuierlich seine Marktpräsenz aus und ist mittlerweile in über 50 Ländern durch kompetente Distributionspartner des Geschäftsgebiets Elektronik vertreten.

Kürzlich präsentierte sich HEITEC zusammen mit einem seiner japanischen Distributionspartner, der Firma Embeck, im Rahmen der "Japan IT Week Spring" auf der Messe "ESEC Embedded Systems Expo" auf dem Gelände Tokyo Big Sight. Die ESEC in der Hauptstadt Japans ist die größte Messe für Technologie, Hardware, Software, Entwicklungsplattformen und Komponenten zur Systemintegration im asiatischen Raum.

HEITEC-Geschäftsgebietsleiter Elektronik Roland Chochoiek und Hendrik Thiel, Vertriebsleiter Elektronik, waren mit dem ersten Auftritt in Japan sehr zufrieden: "Wir freuten uns über die große Resonanz und das umfassende Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen. Es gab viel versprechende Gespräche, aus denen nützliche Geschäftsverbindungen entstehen können."

HEITEC entwickelt und fertigt für anspruchsvolle Anwendungen die Elektronik - vom einfachen Board bis hin zu komplexen Systemen bestehend aus Hardware, Embedded Software, und Gehäusetechnik. Die Entwicklung und Fertigung erfolgt stets unter Berücksichtigung der umfangreichen Anforderungen des Kunden und natürlich unter Beachtung der strikten Vorgaben der Industrie gerade in Bezug auf Zuverlässigkeit, Sicherheit und Langlebigkeit.

 

Zurück

Menü