HC Erlangen mit HEITEC wieder erstklassig

27.04.2016

Die Handballer des HC Erlangen kehren wieder in die stärkste Liga der Welt zurück. Nach einem klaren 33:26 Erfolg bei Eintracht Hagen schafften die Ballwerfer mit Hauptsponsor HEITEC bereits sechs Spieltage vor Saisonende den umjubelten Aufstieg. "Jetzt wollen wir in der zweiten Liga auch die Meisterschaft gewinnen", fordert Torjäger und Nationalspieler Ole Rahmel. Schon in der kommenden Saison werden die Schützlinge von Cheftrainer Robert Andersson damit erneut auf die Top-Teams vom THW Kiel, den Rhein-Neckar Löwen oder die SG Flensburg-Handwitt treffen. Oberstes Ziel für den HC Erlangen ist laut HCE-Manager Stefan Adam: "Wir versuchen uns in der ersten Liga zu etablieren."

 

Zurück

Menü