Neueste Automatisierungstechnik für Duscholux- Produktionsanlagen


Portfolio: Automatisierung
Branchen: Anlagen- und Maschinenbau

AUFGABE

Duscholux gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Sanitäreinrichtungen.
Als langjähriger Partner für die Automatisierung der Produktionsanlagen erneuerte HEITEC die Steuerungstechnik.
Ziel waren die weitere Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit und der Produktionssicherheit.

REALISIERUNG

Damit es bei der Modernisierung nicht zu ungeplanten Risiken kam, wurden alle Upgrades am digitalen Modell im Vorfeld getestet.
Mit HeiVM4.0 (HEITEC Virtuelle Maschine) wurden Simulationen und Tests in Echtzeit getestet. HIL (Hardware in the loop) und SIL (Software in the loop) sind Technologien zur Sicherstellung funktionaler Software, ohne dass die Anlage zu Testzwecken benötigt wird.
Dies minimiert das Risiko, verringert die Inbetriebnahmezeiten und erlaubt eine höher qualifizierte Umrüstung.

KUNDENNUTZEN

  • höhere Anlagenverfügbarkeit
  • Erhöhung der Produktionssicherheit
  • kurze Umrüstzeiten durch virtuelle Inbetriebnahme

 

 

zurück

Menü