Standort Chemnitz

Unsere Niederlassung in Chemnitz wurde 1991 als ein Teil der HEITEC Industrieplanung GmbH in Erlangen gegründet. Hervorgegangen aus dem VEB NUMERIK Karl-Marx lagen die Kompetenz-Schwerpunkte zu Beginn in der Soft- und Hardwareentwicklung sowie in der Konstruktion.

Hinzu kamen die Technische Dokumentation und Leistungen auf dem Mobilfunksektor. Im Jahr 2000 erfolgte die Umfirmierung von der HEITEC Industrieplanung GmbH zur HEITEC AG. Somit wurde die Niederlassung Chemnitz ein Teil der jetzigen AG. Mit nunmehr fast 30 Jahren Erfahrung bedienen wir von Chemnitz aus unsere Kunden in den Geschäftsfeldern Automatisierungstechnik, Softwareentwicklung und der Virtuellen Inbetriebnahme im Rahmen des Digitalen Engineerings. Ein Team aus 100 erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern garantiert eine kundenorientierte und dynamische Abwicklung unserer anspruchsvollen und spannenden Projekte.

Unsere Kompetenz-Schwerpunkte

Automatisierungstechnik

  • SPS-Programmierung (Siemens, Beckhoff, Bosch Rexroth Indra Logic, NC SINUMERIK 840D, etc.)
  • HMI-Programmierung (WinCC flexible, Zenon, etc.) 
  • Robotik (KUKA, ABB, FANUC)
  • Leittechnik (Linienleitrechner, Data Logger, PCS7, OPC, etc.)
  • Projektierung elektrischer Schaltausrüstungen (ePLAN)
  • Beratung (Steuerungskonzepte, Lasten- und Pflichtenhefterstellung, etc.)
  • Planung und Durchführung von Maschinen-/Anlagenmodernisierungen (Retrofit) 
  • Inbetriebnahme und Anlagenbetreuung
  • Technische Dokumentation

Softwareentwicklung 

  • Kundenspezifische Software (Industrial IT, Verteilte Systeme, webbasierte Apps)
  • Datenbank-Systeme (Oracle, Mongo-DB, Cloudera)
  • Installation / Konfiguration kommerzieller Software (SCADA, Data-Mining)
  • Unterstützung bei Softwareprojekten
  • Schnittstellenprogrammierung (OPC-UA, SAP, QDA, MQTT) 
  • Fehleranalyse und Fehlerbeseitigung
  • Beratung und Support

Digitales Engineering 

  • Erstellung virtueller Modelle von Maschinen, Anlagen und Materialflüssen 
  • Beratung zur Digitalen Planung
  • Modellierung von Prozessen mittels umfangreichen Bibliotheken
  • Test von Automatisierungskonzepten an HeiVM4.0 ®
  • Optimierung von Prozessabläufen
  • Reale Inbetriebnahme am virtuellen Modell

Partnerschaften

Die NINERS Chemnitz spielen seit 2001 erfolgreich in der 2. Basketball Bundesliga Pro A. Zu jedem Heimspiel verwandelt sich die Richard-Hartmann-Halle in Chemnitz aufgrund der rund 2.000 euphorisierten Zuschauer in die „Hartmann-Hölle“. Seit 2017 sponsern wir die NINERS und unterstützen damit das sächsische Aushängeschild im Basketball.

Berufs- und Studienorientierung ist einfach, wenn man seine wahren Stärken kennt. Deshalb unterstützen wir als Hauptsponsor die Talenteschmiede der Volksbank Chemnitz eG und leisten damit einen wichtigen Beitrag, Schülern ihren ganz persönlichen Weg zum Traumberuf zu ermöglichen.

Wir sind anerkannter Praxispartner der Berufsakademie Sachsen in den Studiengängen Elektrotechnik, Technische Informatik sowie Digital Engineering an den Staatlichen Studienakademien Glauchau und Bautzen. Jährlich begleiten wir Studenten durch die Praxisphasen und führen sie innerhalb von sechs Semestern zu einem erfolgreichen Studienabschluss.

HEITEC läuft

Über 10.000 Läufer nahmen am 4. September 2019 beim 14. Chemnitzer Firmenlauf teil.
Unter ihnen eine Kollegin und 17 Kollegen der HEITEC Niederlassung Chemnitz, die sich der 4,8 km langen Strecke stellten. Im Anschluss konnte man die etwas andere Netzwerkparty bei herrlichem Spätsommerwetter und einer Live-Band ausklingen lassen. Wir freuen uns schon jetzt, im nächsten Jahr wieder an diesem top-organisierten Event teilnehmen zu können.

 

HEITEC beim Beachvolleyball FirmenCup

Am 1. September 2019 fand in Chemnitz zum ersten Mal ein FirmenCup im Beachvolleyball statt.
Mit 10 Kolleginnen und Kollegen, aufgeteilt auf zwei Teams, nahm die HEITEC Chemnitz am Mixed-Turnier teil.
Unsere Spieler bewiesen Team- und Kampfgeist und durften sich nach knapp 6 Stunden über einen 3. und 4. Platz freuen.

 

 

HEITEC Team beim Fichtelbergmarsch

Sieben Kollegen stellten sich am 25. Mai 2019 der Herausforderung von 64 km & 1700 Höhenmeter in 16h. Start des 15. Fichtelbergmarsches war 5:00 Uhr in Chemnitz, Nähe des Sportforums. Bis spätestens 21:00 Uhr sollte man das Ziel, den 1.215 m hohen Fichtelberg, erreicht haben. Von Sonne über Regen bis hin zu Gewitter war wettertechnisch an diesem Tag alles vertreten. Auch emotional erlebten die Teilnehmer eine regelrechte Berg- und Talfahrt. Insgesamt haben 1584 Wanderer am Marsch teilgenommen - bis auf 187 haben alle das Ziel erreicht.

Ihre Ansprechpartner

Standortleitung Chemnitz

Holger Krübel
Telefon: +49 371 475 4801
E-Mail: holger.kruebel@heitec.de
 

Vertrieb

Marcel Namsler
Telefon: +49 371 475 4876
E-Mail: marcel.namsler@heitec.de

Automatisierungstechnik/
Softwareentwicklung

Claudia Viertel
Telefon: +49 371 475 4831
E-Mail: claudia.viertel@heitec.de

Marketing/
Human Ressources

Melanie Matthes
Telefon: +49 371 475 4879
E-Mail: melanie.matthes@heitec.de

Falls Sie Ihre gewünschte Lösung nicht bei uns finden, stellen wir jederzeit gerne Kontakt zu unserem übrigen Portfolio her.

Menü