Stelldichein der Verpackungsindustrie in Nürnberg

30.09.2021

Vom 28. bis 30.09. fand in der Messe Nürnberg die FACHPACK statt. Bei der ersten Präsenzmesse für HEITEC seit längerer Pause, präsentierten die Kollegen aus Crailsheim das Portfolio HEITEC 4.0 zugeschnitten für die Verpackungsindustrie.

Die Digitalisierung hat in den letzten beiden Jahren nachhaltig den Mainstream erreicht. Insbesondere in der Industrie ist dieses Thema von wettbewerbsentscheidender Bedeutung. Es ist Fakt, dass Unternehmen, die die Vorteile von Industrie 4.0 bereits implementiert haben, wettbewerbsfähiger sind und produktiver arbeiten.

Dabei liegt der Fokus auf der schrittweisen Einführung von Industrie 4.0. Das bedeutet Verringerung von Risiken bereits bei der Planung, eine schnellere und risikolose Inbetriebnahme von Anlagen und die Optimierung von Prozessen anhand von Daten während des laufenden Betriebes.

Unser Messestand wurde rege besucht und es wurden viele gute Gespräche geführt. Insbesondere unsere Zeitmaschine zog als echter Hingucker die Besucher an.

 

 

Zurück

Menü