HEITEC auf der Embedded World 2020

05.03.2020

Die internationale Weltleitmesse für Embedded-Systeme in Nürnberg (25.-27. Februar) stand dieses Jahr durch den Corona-Virus ohne Zweifel unter besonderen Vorzeichen. HEITEC war beim "Heimspiel" dennoch erfolgreich mit seinen Neuheiten am Start und zeigte sein komplettes Leistungsspektrum anhand von sechs ausgewählten Schritten des Produktentstehungsprozesses.

Die Weltpremiere von HEITECs neuer Embedded Systemplattform HeiSys mit ihrem multidimensional skalierbaren Designkonzept, die sich u.a. sehr gut als Gateway für IoT einsetzen lässt sowie die vielseitig nutzbaren VPX-Demonstratoren als Beispiel für fortschrittliche Gehäusetechnologie stießen auf großes Interesse.

 

 

Zurück

Menü