Event / 17.10.2018 - 18.10.2018

Transformation von Automatisierung und IT: Maschinenmanagement aus der Cloud

Transformation von Automatisierung und IT: Maschinenmanagement aus der Cloud

Technologisch wie aber auch "business-seitig" wachsen Automatisierung und IT unumkehrbar zusammen. Neue Technologien ermöglichen heute neue Geschäftsmodelle.

Im Rahmen der Veranstaltung wird beleuchtet, in wieweit heute schon  diese neuen Geschäftsmodelle auch für Komponentenhersteller bzw. Anbietern von Steuerungssoftware relevant sind?

Treibstoff für die neuen Möglichkeiten bilden hierzu Daten: lagen in der Vergangenheit die ersten Herausforderungen in der Zugänglichkeit und Bereitstellung von Daten – also der Maschinenkonnektivität – und der Sammlung der Daten, gilt es zukünftig, basierend auf diesen Daten, die Maschinen aus der Cloud anzusteuern. Neue cloudbasierte Steuerungsarchitekturen werden somit notwendig.

Unser Crailsheimer Kollege, Michael Messerschmidt, wird am 17. und 18.10.2018 in München auf dieser Veranstaltung unsere Produkte HeiTPM und HeiMAX präsentieren:

Mit HeiTPM Datenmengen effizient erfassen, visualisieren und auswerten
Innovations- und Marktzyklen gestalten sich immer dynamischer. Unternehmen müssen deshalb in der Lage sein, auf Veränderungen schnell und flexibel zu reagieren.

Mit einer konsequenten End-to-End-Digitalisierung lassen sich Produktivität und Effizienz von Unternehmen erfolgreich steigern und das große Potential verstärkter Kundenorientierung als strategischer Erfolgsfaktor erschließen.

Der Automatisierungsspezialist HEITEC entwickelt Lösungen für die erfolgreiche Anbindung von Maschinen und Anlagen aus dem Shopfloor direkt an ERP-Systeme / Cloud-Computing-Dienste und die Integration in die Managementebene.
Mit "HeiTPM" (HEITEC Total Productive Manufacturing) schließen Sie die digitale Informations- und Interaktionskette von der Unternehmensleitebene bis in die Maschine.

Für die strukturierte Bearbeitung von Aufgabenlisten bietet der HEITEC Mobile Assistent HeiMAX eine zeit- und kosteneffiziente Lösung, die dabei unterstützt, die Anlagenverfügbarkeit zu erhöhen.

Die webbasierte Software HEITEC Mobile Assistant X sorgt für einen optimierten und papierlosen Workflow bei Planung, Koordination und Ausführung von Arbeiten für Maschinenaufbau, deren Service und Instandhaltung.

Durch die Kommunikation mit übergeordneten Systemen im Unternehmen wie beispielsweise SAP, CAD oder speziellen Instandhaltungsprogrammen stehen den Nutzern alle notwendigen Informationen zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung, werden stets aktualisiert und ausgebaut.

HeiMAX optimiert Abläufe und Prozesse, speichert alle Daten zentral und liefert spezifische elektronische Auswertungen und Berichte.

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier:
www.sv-veranstaltungen.de