Event / 25.10.2018 - 26.10.2018

Smart Process Manufacturing Kongress in Würzburg

Smart Process Manufacturing Kongress in Würzburg

Der 2. Smart Process Manufacturing Kongress begleitet den digitalen Transformationsprozess der Prozessindustrie. Er ist die Netzwerk-Plattform für Fach- und Führungskräfte der Ausrüster- und Betreiberindustrien zum Thema Digitalisierung und die gelungene Fortsetzung des Digital Plant Kongress, den PROCESS sechs Jahre lang erfolgreich durchführte.

Die Digitalisierung der Prozessindustrie ist in vollem Gange: Chemiebranche, Verbände und Zulieferindustrien diskutieren über Konzepte und den richtigen Weg in die digitale Zukunft. Ob Predictive Maintenance, Data Analytics, Augmented Reality,  Supply Chain Konzepte oder neue Geschäftsmodelle – in Industrie 4.0 und Digitalisierung stecken riesige Potentiale, die nur darauf warten gehoben zu werden.

Der Kongress greift 2018 diese Aspekte in folgenden Fokusthemen auf:

  • Smarte Produktion im Supply-Chain-Netzwerk
  • Digitalisierung im Anlagen-Lifecycle
  • Datenanalytik und Cyber Security
  • Arbeiten im Werk 4.0

Unser Crailsheimer Kollege, Michael Messerschmidt, wird am 25. und 26.10.2018 in Würzburg auf einem Kongress unsere Produkte HeiTPM und HeiMAX präsentieren:

Mit HeiTPM Datenmengen effizient erfassen, visualisieren und auswerten

Innovations- und Marktzyklen gestalten sich immer dynamischer. Unternehmen müssen deshalb in der Lage sein, auf Veränderungen schnell und flexibel zu reagieren.

Mit einer konsequenten End-to-End-Digitalisierung lassen sich Produktivität und Effizienz von Unternehmen erfolgreich steigern und das große Potential verstärkter Kundenorientierung als strategischer Erfolgsfaktor erschließen.

Der Automatisierungsspezialist HEITEC entwickelt Lösungen für die erfolgreiche Anbindung von Maschinen und Anlagen aus dem Shopfloor direkt an ERP-Systeme / Cloud-Computing-Dienste und die Integration in die Managementebene.

  • Mit "HeiTPM" (HEITEC Total Productive Maintenance) schließen Sie die digitale Informations- und Interaktionskette von der Unternehmensleitebene bis in die Maschine.
  • Die web-basierte Software des mobilen Assistenzsystems "HeiMAX" (HEITEC Mobile Assistant X) kann mit allen übergeordneten Systemen kommunizieren und sorgt für einen papierlosen Wartungs-Workflow. So reduzieren Sie Stillstandzeiten von Maschinen und Anlagen.

Zum Ausdruck des konstanten Wandels und der Verbindung von Tradition und Moderne öffnet der 2. Smart Process Manufacturing Kongress erstmalig auf dem Würzburger Wahrzeichen Festung Marienberg seine Tore.

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier www.smart-process-manufacturing.de